Schiffweiler Grüne unterstützen Tina Schöpfers Spitzenkandidatur

Der Ortsverband Schiffweiler von Bündnis 90/Die Grünen spricht sich dafür aus, dass die Landesvorsitzende Tina Schöpfer auf Platz eins der Landesliste für die Bundestagswahl 2021 kandidiert. Die Politikwissenschaftlerin ist seit 2003 Mitglied der Grünen, seit 2004
Teil des Landesvorstandes und seit 2016 Landesvorsitzende. Seit 2019 ist sie überdies Fraktionsvorsitzende der Grünen im Stadtrat Neunkirchen. „Zusammen mit Markus Tressel hat sie nach der verlorenen Landtagswahl 2017 den politischen Neuanfang im Landesverband gestartet und seither begleitet. Diese Erneuerung soll mit ihr zusammen weiter voran getrieben werden.“ So der Ortsverbands-Vorsitzende Steven Klein. „Besonders hervorzuheben ist ihre Kompetenz in Fragen der Europa- und der Gleichstellungs-Politik. Tina Schöpfer bringt die notwendige Erfahrung und fachliche Kompetenz für das Mandat mit und ist durch jahrelange Parteiarbeit bestens vernetzt. Daher sind wir der Auffassung, dass sie die ideale Kandidatin für unsere Landesliste ist.“, unterstreicht Klein abschließend.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel